Do.,16.03.2023, 19:00 Uhr: Dr. Eugen Eichelberg - Deutsche aus Russland. Geschichte und Gegenwart

16/03/2023, 19:00 - 01/04/2023, 18:00

Do.,16.03.2023, 19:00 Uhr: Dr. Eugen Eichelberg - Deutsche aus Russland. Geschichte und Gegenwart

Eichelberg 20230316_website.png

Zum Vortrag: Die Wanderausstellung Deutsche aus Russland. Geschichte und Gegenwart der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e. V. informiert bundesweit über Kernpunkte russlanddeutscher Geschichte. Der Vortrag lädt ein, sich entlang historischer Ereignisse mit der Geschichte der Deutschen aus Russland auseinanderzusetzen. Ziel ist es, Vorurteile abzubauen und die Akzeptanz für eine der größten Einwanderungsgruppen in Deutschland zu verbessern. Das Bundesministerium des Innern und für Heimat (BMI) fördert die Ausstellung. 

Zum Referenten: Eugen Eichelberg, Dr.-Phil., absolvierte die Philosophische Fakultät an der Universität in Swerdlowsk in Russland und war als Hochschullehrer tätig. Bis zur Ausreise nach Deutschland 1999 veröffentlichte er zahlreiche Berichte und das Buch über die Deutschen im Gebiet Tyumen, Sibirien. Gemeinsam mit Jakob Fischer und Christian Sprenger leitet er die Wanderausstellung Deutsche aus Russland. Geschichte und Gegenwart.  

Vortragsort: Vortragsraum der MOB (1. OG.)

Eintritt frei!

Keine Anmeldung erforderlich.

Corona-Richtlinien

Hinweis: Während der Veranstaltungen der Martin-Opitz-Bibliothek werden Fotos zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit gemacht. Sie haben das Recht, dem zu widersprechen. Näheres hierzu finden Sie unter: https://www.martin-opitz-bibliothek.de/de/datenschutzerklarung

Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien Stadt Herne Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW LWL
Osteuropa Kolleg NRW ZVDD Deutsche Digitale Bibliothek eod

 

 Die Martin-Opitz-Bibliothek wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien,

von der Stadt Herne und vom Land NRW; der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) unterstützt die MOB mit einem jährlichen Zuschuss.

 

Diese Website verwendet Cookies. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Ich stimme zu