Elektronischer Lesesaal

Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche : mit Angabe sämmtlicher Güter, ihrer Qualität, ihrer Grösse und Culturart; ihres Grundsteuerreinertrages; ihrer Besitzer, Pächter, Administratoren ...

Einband vorne

Titelei

Vorwort

Inhalts-Verzeichniss

Das Wichtigste über die Provinz Sachsen

Übersicht der Grundsteuerverhältnisse

Landwirtschafts-Kammer für die Provinz Sachsen

Landwirtschaftliche Vereine in der Provinz Sachsen

Landwirtschaftliche Unterrichtsanstalten in der Provinz Sachsen

Brennerei-Betriebe in der Provinz Sachsen

Molkerei-Betriebe in der Provinz Sachsen

Presshefe- und Stärkefabrik-Betriebe in der Provinz Sachsen

Ziegelei-Betriebe in der Provinz Sachsen

Zuckerfabrik-Betriebe in der Provinz Sachsen

Behörden der Provinz Sachsen

Nachweisung der Güter in den Kreisen. A. Regierungs-Bezirk Erfurt

Land-Kreis Erfurt

Kreis Heiligenstadt

Kreis Grafschaft Hohenstein

Kreis Langensalza

Stadt-Kreis Mühlhausen i. Thür.

Land-Kreis Mühlhausen i. Thür.

Kreis Schleusingen

Kreis Weissensee

Kreis Worbis

Kreis Ziegenrück

Nachweisung der Güter in den Kreisen. B. Regierungs-Bezirk Magdeburg

Kreis Aschersleben

Kreis Gardelegen

Land-Kreis Halberstadt

Kreis Jerichow I.

Kreis Jerichow II.

Kreis Kalbe

Kreis Neuhaldensleben

Kreis Oschersleben

Kreis Osterburg

Kreis Salzwedel

Kreis Stendal

Kreis Wanzleben

Kreis Wernigerode

Kreis Wolmirstedt

Nachweisung der Güter in den Kreisen. C. Regierungs-Bezirk Merseburg

Kreis Bitterfeld

Kreis Delitzsch

Kreis Eckartsberga

Kreis Liebenwerda

Mansfelder Gebirgskreis

Mansfelder Seekreis

Kreis Merseburg

Kreis Naumburg

Kreis Querfurt

Saal-Kreis

Kreis Sangerhausen

Kreis Schweinitz

Kreis Torgau

Kreis Weissenfels

Kreis Wittenberg

Kreis Zeitz

Berichtigung zu Seite 106-111

Ortsregister

Namen-Register

Einband hinten

Maßstab/Farbkeil

Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien Stadt Herne LWL Osteuropa Kolleg NRW ZVDD Deutsche Digitale Bibliothek eod

Die Martin-Opitz-Bibliothek wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Die Stadt Herne trägt ca. ein Drittel des Finanzbedarfs; der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) unterstützt die MOB mit einem jährlichen Zuschuss.

Diese Website verwendet Cookies. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Ich stimme zu