Archiv

10/10/2019, 19:00 - 20:30

Die Sowjetisierung der Volksrepublik Polen - eine endlose Debatte

In dem Vortrag geht es um das Phänomen der Sowjetisierung und darum, eine Antwort auf die Frage zu finden, ob Polen nach dem Zweiten Weltkrieg tatsächlich sowjetisiert wurde.

Mehr
16/09/2019, 19:00 - 19/09/2019, 14:00

VOE-Tagung in Hermannstadt/Sibiu

Wissenschaftliche Fach- und Fortbildungstagung im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft der Bibliotheken und Sammlungen zur Geschichte und Kultur der Deutschen im östlichen Europa

Mehr
16/09/2019, 19:00 - 19/09/2019, 14:00

VOE-Tagung in Hermannstadt/Sibiu

Bibliothekarische Fach- und Fortbildungstagung der Verbundkatalogteilnehmer (VOE) und Institute zur deutschen Kultur und Geschichte im östlichen Europa vom 16./17. September bis zum 19. September 2019 in Sibiu/Hermannstadt.

Mehr
05/09/2019, 19:00 - 20:30

Das Großherzogtum Posen in den Augen des Wandergesellen aus Sachsen

Vortrag über die Wahrnehmung des Großherzugtum Posen durch A. G. Berger, dem Wanderer aus Sachsen, um die Mitte des 19. Jahrhunderts.

Mehr
02/09/2019, 00:00 - 30/09/2019, 23:59

80. Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkriegs

Aus Anlass dieses Jahrestages zeigt die Martin-Opitz-Bibliothek im Rahmen einer Vitrinenausstellung einschlägige Literatur aus dem eigenen Bestand.

Mehr
Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien Stadt Herne LWL Osteuropa Kolleg NRW ZVDD Deutsche Digitale Bibliothek eod

Die Martin-Opitz-Bibliothek wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Die Stadt Herne trägt ca. ein Drittel des Finanzbedarfs; der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) unterstützt die MOB mit einem jährlichen Zuschuss.

Diese Website verwendet Cookies. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Ich stimme zu