Eine Vitrinenausstellung zum 100.Geburtstag von Papst Johannes Paul II.

18/05/2020, 14:00 - 29/05/2020, 19:00

Eine Vitrinenausstellung zum 100.Geburtstag von Papst Johannes Paul II.

Zum 100. Geburtstag von Papst Johannes Paul II. hat die MOB eine Vitrinenausstellung zusammengestellt.

Johannes Paul II. (bürgerlich Karol Józef Wojtyła) wurde am 18. Mai 1920 in Wadowice in Polen geboren und war der bisher einzige polnische Papst der römisch-katholischen Kirche, der von 1978 bis 2005 das zweitlängste Pontifikat in der Kirchengeschichte ausübte. Während seines Pontifikats setzte er sich für einen Dialog zwischen den Weltreligionen ein und war durch seine Unterstützung der antikommunistischen polnischen Gewerkschaft „Solidarność“ maßgeblich an der Demokratisierung seines Heimatlandes Polen beteiligt. Mit der Vitrinenausstellung möchte die MOB eine wichtige polnische Persönlichkeit ehren.

Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien Stadt Herne LWL Osteuropa Kolleg NRW ZVDD Deutsche Digitale Bibliothek eod

Die Martin-Opitz-Bibliothek wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Die Stadt Herne trägt ca. ein Drittel des Finanzbedarfs; der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) unterstützt die MOB mit einem jährlichen Zuschuss.

Diese Website verwendet Cookies. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Ich stimme zu